»» www.spassamdienstag.de/Macs/MacBook Pro

MacBook Pro (15,4")

 

MacBooks Pro



Vorzüge (aktuelles Modell):
Pro: • Schlank und wunderschön
• Leistungsstarke Core i7-Prozessoren
• Retina-Displays mit fantastischer Bildwiedergabe!
• Lange Akku-Laufzeiten, bis zu 8 Stunden
Contra: • Kein integriertes DVD-Laufwerk mehr.
• Der Thunderbolt / Display-Port setzt einen Adapter (auf DVI oder VGA) voraus, um einen herkömmlichen Bildschirm anzuschließen.
• Hohe Wärmeentwicklung aufgrund der großen Leistung


R-186 Top Tarif 300x250 Banner
Modellreihen
12) MacBook Pro (2.0 bis 2.6 Ghz, "Haswell")
11) MacBook Pro (2.3 bis 2.8 Ghz, "Retina")
10) MacBook Pro (2.3 bis 2.7 Ghz, "Retina")
9)   MacBook Pro (Core i7, 2.2 bis 2.5 Ghz)
8)   MacBook Pro (Core i7 Quadcores)
7)   MacBook Pro (Core i5 / i7 bis 2.66 Ghz)
6)   MacBook Pro (2.53, 2.66 und 2.8 Ghz)
5)   MacBook Pro (2.4, 2.53 und 2.66 Ghz)
4)   MacBook Pro (2.4 und 2.5 Ghz)
3)   MacBook Pro (2.2 und 2.4 Ghz)
2)   MacBook Pro (2.16 und 2.33 Ghz)
1)   MacBook Pro (2.0 und 2.16 Ghz)



MacBook Pro (#12)
(ab 22. Oktober 2013)

Mac Restposten 250x250
"Retina"-"Haswell"-Powermaschinen!
Das war zu erwarten: ab sofort gibt es die großen MacBooks Pro nur noch mit Retina-Display. Damit verbunden ist ein satter Preisanstieg, die MacBooks Pro werden 50 - 400 Euro teurer als die Vorgängermodelle. (Der hohe Preisanstieg beim mittleren Modell ist dadurch zu erklären, dass dieses nun sowohl eine doppelt so große Flash-Speicherausstattung als auch doppelt so viel RAM an Board hat.)
Bei den neuen MacBooks gilt die Devise: Gleich beim Kauf so viel RAM und Flash-Speicher reinpacken, wie nötig, denn Aufrüsten ist nicht mehr! Schade.
Hinzu kommen Neuerungen im Detail:
Sehr positiv werden die neuen Haswell-Prozessoren bewertet, die zwar eine niedrigere Grundtaktrate (2.0 - 2.6 Ghz) haben, aber dank neuer Architektur und schnellem Turbo-Boost effektiv hervorragende Leistungswerte bieten! Auch der in allen Modellen enthaltene neue Intel Iris Pro (IIP) Grafiksatz ist klasse, er ist so brauchbar, dass man auf die dedizierten Mittelklasse-Grafikkarten (NVIDIA GeForce GT 750M) der größeren Modelle fast verzichten kann, sie leisten etwa 15% mehr.
Praktisch oder bedenklich? Die neuen MBPs haben nicht mehr eines, sondern gleich zwei Mikros verbaut - für bessere Skype- und Facetime-Sprachqualität...

Modell
15,4" Retina-Display
4x 2.0 Ghz
4x 2.3 Ghz
4x 2.6 Ghz
Prozessor
Intel Core i7 4750HQ Info
"Haswell" - 22nm
2.0 Ghz Quadcore (4x)
Intel Core i7 4850HQ Info
"Haswell" - 22nm
2.3 Ghz Quadcore (4x)
Intel Core i7 4960HQ Info
"Haswell" - 22nm
2.6 Ghz Quadcore (4x)
Turbo Boost
bis zu 3.2 Ghz bis zu 3.5 Ghz bis zu 3.8 Ghz
Cache
4 x 256 KB 4 x 256 KB 4 x 256 KB
Level 3-Cache
6 MB 6 MB 6 MB
RAM (installiert / maximal)
8 GB (optional: 16 GB)
1600 Mhz DDR3L RAM
(on-board)
16 GB
1600 Mhz DDR3L RAM
(on-board)
16 GB
1600 Mhz DDR3L RAM
(on-board)
Festplatte
bzw. SSD
256 GB "Flash-Speicher" 512 GB "Flash-Speicher"
512 GB "Flash-Speicher"
Optisches Laufwerk

(nicht enthalten, optional extern verfügbar)

Grafikkarte

Intel Iris Pro Graphics 5200 Info
(Taktrate: 200Mhz bis 1.2Ghz)

Intel Iris Pro Graphics 5200 Info
(Taktrate: 200Mhz bis 1.2Ghz)

+ NVIDIA GeForce
GT 750M Info mit 2 GB

GDDR5 Speicher
Intel Iris Pro Graphics 5200 Info
(Taktrate: 200Mhz bis 1.3Ghz)

+ NVIDIA GeForce
GT 750M Info mit 2 GB

GDDR5 Speicher
Netzwerk / Modem
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
Anschlüsse
2x Thunderbolt
2x USB 3
1x HDMI-Port
2x Thunderbolt
2x USB 3
1x HDMI-Port
2x Thunderbolt
2x USB 3
1x HDMI-Port
Maße / Gewicht
36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm // 2,56 kg 35,89 cm x 24,71 cm x 1,8 cm // 2,02 kg 35,89 cm x 24,71 cm x 1,8 cm // 2,02 kg
Display

15,4" Display (glossy)
mit LED-Hintergrundbeleuchtung,
optimal bei 2880 x 1800 Pixel (220 ppi)

Sonstiges
• Multi-Touch-Trackpad
• zwei Mikrophone
• AirPort Extreme (802.11n) W-LAN
• Facetime HD Camera
• SDX-Card-Slot für SDX-Speicherkarten
• Bluetooth 4.0
Akku / Laufzeit
95 Watt / bis 8 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
mitgeliefertes
Betriebssystem
OS X 10.9 "Mavericks"
Bewertung
5 Punkte = 1,4
5 von 5 Punkten = 1,6
5 von 5 Punkten = 1,7
Fazit

Nur noch "Retina".
An sich toll: Auch dieses Modell kommt nun mit dem beeindruckenden Retina-Display. Eher schlecht: Der Preis steigt dadurch, DVD-Laufwerk gibt's nur noch extern. Ansonsten: Tolle Kiste, die integrierte Grafiklösung sollte genügen.

Mehr Power
Bei diesem Modell gibt es nicht nur einen schnelleren Hauptprozessor, sondern auch eine zusätzliche Grafikkarte, die etwa 15% mehr leistet als der Iris Pro. Außerdem gibt es mehr RAM & Flash-Speicher. Teuer!
Max Power
Wer alles will, nimmt diese Kiste. Leistung satt, aber natürlich auch hoher Preis. Und wem das egal ist, der haut noch 1TB Flash-Speicher rein (Aufpreis lappige 500,- Euro). Ein echter mobiler Power-Rolls Royce ;)
Apple-Store-Preis:
1.999,- € / 1.839 € *
2.599,- € / 2.391 € *
2.799,- € / 2.576 € *
Cyberport-Preis:
 
Jetzt günstig kaufen
Jetzt günstig kaufen!
Jetzt günstig kaufen!

* Preis für Schüler, Studenten und Lehrer im Apple-Bildungs-Store


Vorgängermodelle:

MacBook Pro
(#11)
(13. Februar bis 22. Oktober 2013)

Mac Restposten 250x250
Retina-MacBooks Pro mit 5% mehr Leistung und günstiger
Kleines Update, große Wirkung: Die seit etwas über einem halben Jahr verfügbaren MacBooks Pro mit dem großartigen Retina-Display sind ab sofort mit etwas schnelleren Prozessoren verfügbar. Gleichzeitig werden die Preise im Apple Store spürbar reduziert, und zwar je nach Modell um 80 bis 100 Euro. Noch deutlicher ist der Preisrückgang im freien Handel: Cyberport etwa bietet die Modelle ca. 200 Euro günstiger an als bei Markeinführung vor ca. einem halben Jahr. Eine gute Gelegenheit also, sich eines der Geräte mit dem fantastischen Display zuzulegen!
Aus der klassischen MacBook Pro - Serie mit herkömmlichem Display und bekannter Systemarchitektur inklusive einem integrierten DVD-Laufwerk ist ab dieser Revision hingegen leider nur noch das "kleine" Modell mit 2.3 Ghz verfügbar. Das schnellere Modell wurde eingestellt - offenbar will Apple auf diese Weise die Kunden freundlich zum Umstieg auf die Retina-Modelle "bewegen". Das kennt man inzwischen gut.

Modell
15,4"
15,4" Retina-Display
4x 2.3 Ghz
4x 2.4 Ghz
4x 2.7 Ghz
Prozessor
Intel Core i7 3610QM Info
"Ivy Bridge" - 22nm
2.3 Ghz Quadcore (4x)
Intel Core i7 3635QM Info
"Ivy Bridge" - 22nm
2.4 Ghz Quadcore (4x)
Intel Core i7 3740QM Info
"Ivy Bridge" - 22nm
2.7 Ghz Quadcore (4x)
Turbo Boost
bis zu 3.3 Ghz bis zu 3.4 Ghz bis zu 3.7 Ghz
Level 2-Cache
4 x 256 KB 4 x 256 KB 4 x 256 KB
Level 3-Cache
6 MB 6 MB 6 MB
CPU-Option
(nicht nachträglich)
- - Optional:
i7 3840QM Info, 2.8 Ghz, Turbo: 3,8 Ghz, 8MB L3
(Aufpreis: ca. 300 Euro)
RAM (installiert / maximal)
4 GB / 8 GB
1600 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
8 GB / 16 GB
1600 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
16 GB / 16 GB
1600 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
Festplatte
bzw. SSD
500 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
256 GB "Flash-Speicher"
512 GB "Flash-Speicher"
Optisches Laufwerk

Superdrive (DoubleLayer)

-

-

Grafikkarte

Intel HD Graphics 4000 Info

+ NVIDIA GeForce
GT 650M Info mit 512 MB
GDDR5 Speicher

Intel HD Graphics 4000 Info

+ NVIDIA GeForce
GT 650M Info mit 1 GB
GDDR5 Speicher
Intel HD Graphics 4000 Info

+ NVIDIA GeForce
GT 650M Info mit 1 GB
GDDR5 Speicher
Netzwerk / Modem
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
Anschlüsse
1x Thunderbolt
1x Firewire 800
2x USB 3
2x Thunderbolt
2x USB 3
1x HDMI-Port
2x Thunderbolt
2x USB 3
1x HDMI-Port
Maße / Gewicht
36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm // 2,56 kg 35,89 cm x 24,71 cm x 1,8 cm // 2,02 kg 35,89 cm x 24,71 cm x 1,8 cm // 2,02 kg
Display

15,4" Display (glossy)
mit LED-Hintergrundbeleuchtung,
optimal bei 1440 x 900 Pixel

15,4" Display (glossy)
mit LED-Hintergrundbeleuchtung,
optimal bei 2880 x 1800 Pixel (220 ppi)

Optional: Anti-Glare / Entspiegelung,
Display mit High Resolution (+ 150,- €)
Sonstiges
• Multi-Touch-Trackpad
• AirPort Extreme (802.11n) W-LAN
• Facetime HD Camera
• SDX-Card-Slot für SDX-Speicherkarten
• Bluetooth 4.0

• Multi-Touch-Trackpad
• AirPort Extreme (802.11n) W-LAN
• Facetime HD Camera
• SDX-Card-Slot für SDX-Speicherkarten
• Bluetooth 4.0
Akku / Laufzeit
77,5 Watt / bis zu 7 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
95 Watt / bis 7 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
mitgeliefertes
Betriebssystem
OS X 10.8.2
OS X 10.8.2
Apple-Store-Preis:
1.799,- € / 1.691 € *
2.199,- € / 2.023 € *
2.799,- € / 2.576 € *

* Preis für Schüler, Studenten und Lehrer im Apple-Bildungs-Store


MacBook Pro (#10)
(ab 11. Juni 2012 bis 13. Februar 2013)

Mac Restposten 250x250
Revolutionär: Intels Ivy Bridge + Apples Retina-Display
Das schlägt ein: Während das 17"-Modell mit dieser Revision eingestellt wurde, gibt es vorübergehend gleich zwei verschiedene Serien des 15,4"-Modells: Die klassische Linie und eine neue Linie mit "Retina-Display". Dieses vom iPhone/iPad bekannte Darstellungsverfahren verdoppelt die Anzahl der Pixel auf gleicher Bildschirmgröße. Das Ergebnis ist spektakulär und wird den Markt verändern. Vor allem Grafik-Profis werden die neuen Displays lieben. Dabei haben durchaus beide Modell-Reihen ihre Vorteile:
Die klassische Linie stellt den evolutionären Fortschritt dar. Hier muss niemand auf irgendetwas verzichten, sondern erhält schlicht die modernste Hardware, die am Markt verfügbar ist, verpackt in nach wie vor ansprechendes Design und zu einem konkurrenzfähigen Preis.
Die Retina-Linie geht einen Schritt weiter: Unter Verzicht auf ein optisches Laufwerk (kein Superdrive mehr enthalten) und Verwendung von "Flash-Speicher" (integriertes SSD) können Größe und Gewicht deutlich reduziert werden. Gleichzeitig wird das Retina-MacBook Pro durch die neue Architektur in vielen Disziplinen zum derzeit schnellsten erhältlich Mac. Sogar 12-Kern-Mac-Pros müssen (dank alter Architektur) in einigen Testaufgaben die Fahnen streichen!
Seit Ende Juli werden die neuen MacBooks Pro mit 10.8 "Mountain Lion" ausgeliefert. Noch ein Grund mehr, zuzuschlagen.

Modell
15,4"
15,4" Retina-Display
4x 2.3 Ghz
4x 2.6 Ghz
4x 2.3 Ghz
4x 2.6 Ghz
Prozessor
Intel Core i7 3610QM Info
"Ivy Bridge" - 22nm
2.3 Ghz Quadcore (4x)

Intel Core i7 3720QM Info
"Ivy Bridge" - 22nm
2.6 Ghz Quadcore (4x)

Intel Core i7 3610QM Info
"Ivy Bridge" - 22nm
2.3 Ghz Quadcore (4x)
Intel Core i7 3720QM Info
"Ivy Bridge" - 22nm
2.6 Ghz Quadcore (4x)
Turbo Boost
bis zu 3.3 Ghz bis zu 3.6 Ghz bis zu 3.3 Ghz bis zu 3.6 Ghz
Level 2-Cache
4 x 256 KB 4 x 256 KB 4 x 256 KB 4 x 256 KB
Level 3-Cache
6 MB 6 MB 6 MB 6 MB
CPU-Option
(nicht nachträglich)
- Optional:
i7 3820QM Info, 2.7 Ghz, Turbo: 3,7 Ghz, 8MB L3
(Aufpreis: ca. 250 Euro)
- Optional:
i7 3820QM Info, 2.7 Ghz, Turbo: 3,7 Ghz, 8MB L3
(Aufpreis: ca. 250 Euro)
RAM (installiert / maximal)
4 GB / 8 GB
1600 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
8 GB / 8 GB
1600 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
8 GB / 16 GB
1600 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
8 GB / 16 GB
1600 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
Festplatte
bzw. SSD
500 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
750 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
256 GB "Flash-Speicher"
512 GB "Flash-Speicher"
Optisches Laufwerk

Superdrive (DoubleLayer)

Superdrive (DoubleLayer)

-

-

Grafikkarte

Intel HD Graphics 4000 Info

+ NVIDIA GeForce
GT 650M
Info mit 512 MB
GDDR5 Speicher

Intel HD Graphics 4000 Info

+ NVIDIA GeForce
GT 650M
Info mit 1 GB
GDDR5 Speicher
Intel HD Graphics 4000 Info

+ NVIDIA GeForce
GT 650M
Info mit 1 GB
GDDR5 Speicher
Intel HD Graphics 4000 Info

+ NVIDIA GeForce
GT 650M
Info mit 1 GB
GDDR5 Speicher
Netzwerk / Modem
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
Anschlüsse
1x Thunderbolt
1x Firewire 800
2x USB 3
1x Thunderbolt
1x Firewire 800
2x USB 3
2x Thunderbolt
2x USB 3
1x HDMI-Port
2x Thunderbolt
2x USB 3
1x HDMI-Port
Maße / Gewicht
36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm // 2,56 kg 36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm // 2,56 kg 35,89 cm x 24,71 cm x 1,8 cm // 2,02 kg 35,89 cm x 24,71 cm x 1,8 cm // 2,02 kg
Display

15,4" Display (glossy)
mit LED-Hintergrundbeleuchtung,
optimal bei 1440 x 900 Pixel

15,4" Display (glossy)
mit LED-Hintergrundbeleuchtung,
optimal bei 2880 x 1800 Pixel (220 ppi)

Optional: Anti-Glare / Entspiegelung,
Display mit High Resolution (+ 150,- €)
Sonstiges
• Multi-Touch-Trackpad
• AirPort Extreme (802.11n) W-LAN
• Facetime HD Camera
• SDX-Card-Slot für SDX-Speicherkarten
• Bluetooth 4.0

• Multi-Touch-Trackpad
• AirPort Extreme (802.11n) W-LAN
• Facetime HD Camera
• SDX-Card-Slot für SDX-Speicherkarten
• Bluetooth 4.0
Akku / Laufzeit
77,5 Watt / bis zu 7 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
95 Watt / bis 7 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
mitgeliefertes
Betriebssystem
OS X 10.7.5 / 10.8
OS X 10.7.5 / 10.8
Apple-Store-Preis:
1.879,- € / 1.766 € *
2.279,- € / 2.097 € *
2.279,- € / 2.079 € *
2.899,- € / 2.667 € *

* Preis für Schüler, Studenten und Lehrer im Apple-Bildungs-Store

MacBook Pro (#9)
(01. November 2011 bis 11. Juni 2012)

Mac Restposten 250x250
Noch mehr Leistung zum gleichen Preis
Mit einem "Silent Upgrade" wurden die MacBooks Pro aktualisiert. Bei den 15,4"- und 17"-Modellen sind die Neuerungen allerdings durchaus nennenswert.
Alle MacBooks erhalten schnellere Core i7-Prozessoren, die gleichzeitig auch über höhere Turboboost-Taktraten verfügen. Mit dem Turboboost können moderne Intel-Prozessoren die Taktraten einzelner Kerne bei Leistungsbedarf deutlich nach oben fahren; je nach Modell sind dies nun 3.1 bis max. 3.6 Ghz.
Doch auch die Grafikkarten wurden moderat verbessert: Der Einstieg findet nun mit der AMD Radeon HD 6750M statt. Die größeren Modelle verfügen über eine Radeon HD 6770M mit 1 GB Speicher; ausreichend für die meisten 3D-Spiele.
Selbstverständlich kommen alle MacBooks Pro ab sofort mit OS X 10.7.2 "Lion". Alles in allem also ein rundes Update, Kaufempfehlung!

Modell
15,4"
17"
4x 2.2 Ghz (64bit)
4x 2.4 Ghz (64bit)
4x 2.4 Ghz (64bit)
Prozessor
Intel Core i7 2670QM Info
2.2 Ghz Quadcore (4x)
Turboboost: bis zu 3.1 Ghz
"Sandy Bridge" - 32nm

Intel Core i7 2760QM Info
2.4 Ghz Quadcore (4x)
Turboboost: bis zu 3.5 Ghz
"Sandy Bridge" - 32nm

Option: Core i7 / 2.5 / 8MB L3 Info
(Aufpreis: ca. 250 Euro)

Intel Core i7 2760QM Info
2.4 Ghz Quadcore (4x)
Turboboost: bis zu 3.5 Ghz
"Sandy Bridge" - 32nm

Option: Core i7 / 2.5 / 8MB L3 Info
(Aufpreis: ca. 250 Euro)
Level 2-Cache
4 x 256 KB 4 x 256 KB 4 x 256 KB
Level 3-Cache
6 MB 6 MB 6 MB
RAM (installiert / maximal)
4 GB / 8 GB
1333 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
4 GB / 8 GB
1333 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
4 GB / 8 GB
1333 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
Festplatte
500 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
750 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
750 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
Optisches Laufwerk

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Grafikkarte
Intel HD Graphics 3000 Info &
AMD Radeon HD 6750M Info
(512 MB GDDR5)
Intel HD Graphics 3000 Info &
AMD Radeon HD 6770M Info
(1 GB GDDR5)
Intel HD Graphics 3000 Info &
AMD Radeon HD 6770M Info
(1 GB GDDR5)
Dual Link DVI (für 30" TFT)
Netzwerk / Modem
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
Anschlüsse
1x Thunderbolt
1x Firewire 800
2x USB 2.0
1x Thunderbolt
1x Firewire 800
2x USB 2.0
1x Thunderbolt
1x Firewire 800
3x USB 2.0
Bluetooth

integriert, 2.1

integriert, 2.1

integriert, 2.1

Maße / Gewicht
36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm
2,54 kg
36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm
2,54 kg
39,3 cm x 26,7 cm x 2,5 cm
2,99 kg
Display

15,4" Display (glossy)
mit LED-Hintergrundbeleuchtung,
optimal bei 1440 x 900 Pixel

17" Display (glossy)
mit LED-Hintergrund-beleuchtung, optimal bei 1.920 x 1.200 Pixeln

Optional: Anti-Glare / Entspiegelung, Display mit High Resolution (+ 150,- €)
Sonstiges
• Multi-Touch-Trackpad mit Glasoberfläche
• AirPort Extremekarte (802.11n) integriert
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• Front-Row (Fernbedienung optional erhältlich, 19 Euro)
• Facetime HD Camera
• SDX-Card-Slot für SDX-Speicherkarten
wie links, aber...

statt SDX-Card-Slot:
Expresscard/34-Slot
für Erweiterungskarten
Akku / Laufzeit
77,5 Watt / bis zu 7 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
95 Watt / bis 7 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
mitgeliefertes
Betriebssystem
OS X 10.7.2
OS X 10.7.2
Apple-Store-Preis:
1.749,- € / 1.645 € *
2.149,- € / 1.977 € *
2.499,- € / 2.299 € *

* Preis für Schüler, Studenten und Lehrer im Apple-Bildungs-Store



MacBook Pro (#8)
(24. Februar bis 01. November 2011)

Mac Restposten 250x250
MacBook Pro = das "mobile Powerhouse" von Apple
Diese Aussage trifft auf die neueste Modellrevision voll und ganz zu. Dank neuer Haupt-Prozessoren vom Typ "Sandy Bridge" steht in jeder Lebenslage genügend Leistung zur Verfügung. Die Modelle mit 15,4" und 17" sind alle mit leistungsstarken Quadcore-Varianten (mit 4 Rechenkernen) ausgestattet. Zudem verfügen sie über einen großen Level-3-Cache und die Möglichkeit, bei Leistungsbedarf einzelne Rechenkerne dank "Turboboost" auf bis zu 3.4 Ghz (Options-Modell mit 2.3 Ghz) hochzutakten.
Auf der Grafikseite tritt zusätzlich zum Intel HD Graphics 3000 ein eigenständiger Grafikprozessor hinzu. Je Nach Modell handelt es sich dabei um den AMD Radeon 6490M (256MB Speicher, GDDR5) oder den Radeon 6750M (1 GB Speicher, GDDR5). Das Umschalten zwischen integrierter und eigenständiger Grafik erledigt das Mac OS X ganz nach Leistungsbedarf automatisch im laufenden Betrieb.
Alle MBPs haben nun anstelle des bisherigen Mini-Display-Ports einen "Thunderbolt"-Anschluss an Board. Es handelt sich dabei um eine nach außen verlegte PCI-Express-Schnittstelle, kombiniert mit dem Display-Port. Der neue Anschluss kann 10 Gbps (theoretisch bis zu 1.250 MB pro Sekunde) übertragen – das ist 12x so schnell wie Firewire800 und 20x so schnell wie USB 2.0.

Modell
15,4"
17"
4x 2.0 Ghz
4x 2.2 Ghz
4x 2.2 Ghz
Prozessor
Core i7 / 2.000 Mhz
"Sandy Bridge" - 32nm
4 Kerne, 8 Threads

Core i7 / 2.200 Mhz
"Sandy Bridge" - 32nm
4 Kerne, 8 Threads

Option: Core i7 / 2.3 / 8MB L3
(Aufpreis: ca. 250 Euro)

Core i7 / 2.200 Mhz
"Sandy Bridge" - 32nm
4 Kerne, 8 Threads

Option: Core i7 / 2.3 / 8MB L3
(Aufpreis: ca. 250 Euro)
Turboboost
bis zu 2.9 Ghz bis zu 3.3 Ghz bis zu 3.3 Ghz
Level 2-Cache
4 x 256 KB 4 x 256 KB 4 x 256 KB
Level 3-Cache
6 MB 6 MB 6 MB
RAM (installiert / maximal)
4 GB / 8 GB
1333 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
4 GB / 8 GB
1333 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
4 GB / 8 GB
1333 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
Festplatte
500 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
750 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
750 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
Optisches Laufwerk

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Grafikkarte
Intel HD Graphics 3000 &
AMD Radeon HD 6490M
(256 MB GDDR5)
Intel HD Graphics 3000 &
AMD Radeon HD 6750M
(1 GB GDDR5)
Intel HD Graphics 3000 &
AMD Radeon HD 6750M
(1 GB GDDR5)
Dual Link DVI (für 30" TFT)
Netzwerk / Modem
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
Anschlüsse
1x Thunderbolt
1 x Firewire 800
2x USB 2.0
1x Thunderbolt
1 x Firewire 800
2x USB 2.0
1x Thunderbolt
1 x Firewire 800
2x USB 2.0
Bluetooth

integriert, 2.1

integriert, 2.1

integriert, 2.1

Maße / Gewicht
36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm
2,54 kg
36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm
2,54 kg
39,3 cm x 26,7 cm x 2,5 cm
2,99 kg
Display

15,4" Display (glossy)
mit LED-Hintergrundbeleuchtung,
optimal bei 1440 x 900 Pixel

17" Display (glossy)
mit LED-Hintergrund-beleuchtung, optimal bei 1.920 x 1.200 Pixeln

Optional: Anti-Glare / Entspiegelung, Display mit High Resolution (+ 150,- €)
Sonstiges
• Multi-Touch-Trackpad mit Glasoberfläche
• AirPort Extremekarte (802.11n) integriert
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• Front-Row (Fernbedienung optional erhältlich, 19 Euro)
Facetime HD Camera
SDX-Card-Slot für SDX-Speicherkarten
wie links, aber...

statt SDX-Card-Slot:
Expresscard/34-Slot
für Erweiterungskarten
Akku / Laufzeit
77,5 Watt / bis zu 7 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
95 Watt / bis 7 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
mitgeliefertes
Betriebssystem
Mac OS X 10.6.6
Mac OS X 10.6.6
Apple-Store-Preis:
1.749,- € / 1.645 € *
2.149,- € / 1.977 € *
2.499,- € / 2.299 € *

* Preis für Schüler, Studenten und Lehrer im Apple-Bildungs-Store


MacBook Pro (#7)
(13. April 2010 – 24. Februar 2011)

Mac Restposten 250x250
Die neuen MacBooks Pro sind merklich teurer geworden als ihre Vorgängermodelle (auch das 17"-Modell, das als Standard nur mit Core i5 angeboten wird, um den Preis niedrig zu halten, aber für 180 Euro Aufpreis auch mit Core i7 lieferbar ist). Dafür dürften alle neuen Modelle aber auch spürbar mehr leisten als die direkten Vorgänger. Die Verbesserung beim Update betreffen v.a. CPUs und Grafikkarte:

Schnellere Prozessoren: 4 statt 2 Rechenoperationen
Nach langer Wartezeit hält im MacBook Pro nun endlich Intels aktuelle mobile Prozessor-Architektur Einzug: Mit "Arrandale" gibt es nun Nehalem-Prozessoren in 32-Nanometer-Fertigung. Die Chips heißen Core i5 und Core i7. Diese Prozessoren können pro Kern nicht eine, sondern zwei Rechenoperationen durchführen. Zudem können die Core i7-Prozessoren die Taktrate einzelner Kerne temporär erhöhen ("Turbo-Boost"), im Fall des in den Top-Modellen verbauten Chips sind damit bis zu 3.33 Ghz Taktrate möglich – eine höhere Taktrate als es je zuvor in einem mobilen Mac gab!

Neue Grafikarchitektur
Intels Arrandale-Chips kommen standardmäßig mit einer integrierten Grafikeinheit, genannt "Intel HD Graphics". Da diese Grafiklösung allerdings für 3D-Spiele und 3D-Anwendung nicht besonders geeignet ist, fährt Apple – wie schon beim Vorgängermodell – zweigleisig: Zu der integrierten Grafik gesellt sich eine leistungsstarke NVIDIA GT330M, die je nach Modell auf 256 bis 512 MB dedizierten Grafikspeicher zugreifen kann, während sich die Intel HD Grafics aus dem Hauptspeicher des MacBooks Pro bedient. Neu und praktisch ist hierbei, dass das MacBook Pro nun selbstständig umschalten kann zwischen der stromsparenden integrierten Grafik und der leistungsstarken NVIDIA-Grafik – je nach Leistungsbedarf.

Leistung = Wärme
Die Modelle mit Core i7-Chip – das ist die Schattenseite der neuen Leistung – werden bei voller Belastung warm. Von bis zu 100 Grad an der CPU war im Netz bereits die Rede. Wer sein Laptop viel am Schoß verwendet oder zum Spielen auf der Coach, der sollte sich also evtl. lieber mit dem Core i5 begnügen.

Modell
15,4"
17"
2x 2.4 Ghz
2x 2.53 Ghz
2x 2.66 Ghz
2x 2.53 Ghz
Prozessor
Core i5 / 2.400 Mhz
"Arrandale" - 32nm
2 Kerne, 4 Threads
Core i5 / 2.533 Mhz
"Arrandale" - 32nm
2 Kerne, 4 Threads

Core i7 / 2.666 Mhz
"Arrandale" - 32nm
2 Kerne, 4 Threads
(Boost bis zu 3.33 Ghz)

Core i5 / 2.533 Mhz
"Arrandale" - 32nm
2 Kerne, 4 Threads

Option: Core i7 / 2.66
(Aufpreis: ca. 180 Euro)
Level 2-Cache
2 x 256 KB 2 x 256 KB 2 x 256 KB 2 x 256 KB
Level 3-Cache
3 MB 3 MB 4 MB 3 MB
RAM (installiert / maximal)
4 GB / 8 GB
1066 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
4 GB / 8 GB
1066 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
4 GB / 8 GB
1066 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
4 GB / 8 GB
1066 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
Festplatte
320 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
500 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
500 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
500 GB
(Serial ATA II, 5400rpm)
Optisches Laufwerk

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Grafikkarte
Intel HD Graphics &
NVIDIA GT330M
(256 MB DDR3)
Intel HD Graphics &
NVIDIA GT330M
(256 MB DDR3)
Intel HD Graphics &
NVIDIA GT330M
(512 MB DDR3)
Intel HD Graphics &
NVIDIA GT330M
(512 MB DDR3)
Dual Link DVI (für 30" TFT)
Netzwerk / Modem
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)
Firewire / USB
1 x Firewire 800
2x USB 2.0
1 x Firewire 800
2x USB 2.0
1 x Firewire 800
2x USB 2.0
1 x Firewire 800
3x USB 2.0
Bluetooth

integriert, 2.1

integriert, 2.1

integriert, 2.1

integriert, 2.1

Maße / Gewicht
36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm / 2,49 kg 36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm / 2,49 kg 36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm / 2,49 kg 39,3 cm x 26,7 cm x 2,5 cm / 2,99 kg
Display

15,4" Display (glossy)
mit LED-Hintergrundbeleuchtung,
optimal bei 1440 x 900 Pixel

17" Display (glossy)
mit LED-Hintergrund-beleuchtung, optimal bei 1.920 x 1.200 Pixeln

Optional: Anti-Glare / Entspiegelung, Display mit High Resolution (+ 135,- €)
Sonstiges
• Multi-Touch-Trackpad mit Glasoberfläche
• Mini DisplayPort (Adapter auf VGA, DVI oder Dual-DVI separat erhältlich)
• AirPort Extremekarte (802.11n) integriert
• Front-Row (Fernbedienung optional erhältlich, 19 Euro)
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
SD-Card-Slot für SD-Speicherkarten
wie links, aber...

statt SD-Card-Slot:
Expresscard/34-Slot
für Erweiterungskarten
Akku / Laufzeit
77,5 Watt / bis zu 8-9 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
95 Watt / bis 8-9 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
mitgeliefertes
Betriebssystem
Mac OS X 10.6.3
Mac OS X 10.6.3
Apple-Store-Preis:
1.749,- € / 1.645 € *
1.949,- € / 1.794 € *
2.149,- € / 1.977 € *
2.249,- € / 2.070 € *

* Preis für Schüler, Studenten und Lehrer im Apple-Bildungs-Store

MacBook Pro (#6)
(
08. Juni 2009 bis 13. April 2010)

Mac Restposten 250x250

Die MacBooks Pro wurden aufgefrischt – einhergehend mit einer ordentlichen Preissenkung. Nun gibt es vom 15,4"-MacBook Pro gleich drei Modelle.
Neu bei diesen dreien: Statt eines ExpressCard34-Slots haben sie nun einen SD-Card-Slot zum Einstecken von SD-Cards, z.B. aus einer Digitalkamera. Außerdem kommen alle MacBooks Pro nun mit fest installiertem Akku, der deutlich höhere Laufzeiten ermöglicht und mit über 1.000 Aufladezyklen (Angabe von Apple) 5 Jahre halten soll.

Neues Einsteiger-15,4"-MacBook Pro für 1599,- Euro
Ganz neu ist das kleinste 15,4"-MBP: Es ist nicht, wie man auf den ersten Blick vermuten könnte, der Nachfolger des bisherigen Einsteigermodells, nur 200 Euro günstiger – nein, es handelt sich stattdessen um einen Zusatz zur Linie, der die Brücke zu den neuen 13"-MacBooks Pro schlagen soll. Wie die kleinen MacBooks (Pro) hat das 15,4"-Modell mit 2.53 Ghz nämlich keinen eigenständigen Grafikchip wie seine großen Brüder, sondern nur den GeForce 9400 M.

Modellpflege und Preissenkungen bei den weiteren MacBooks Pro
Bei den größeren Modellen heißt die Regel: ordentliche Modellpflege und zum Teil deutliche Preissenkung. Das mittlere 15,4"-Modell wurde mit einem deutlich schnelleren Prozessor aufgewertet (nicht vergessen: wir kommen hier eigentlich von 2.4 Ghz), der nun den großen 6MB-Cache mitbringt. Damit und mit der größeren Festplatte kann man den gleichgebliebenen Preis sehr gut rechtfertigen.
Das neue 15,4"-Topmodell kommt nun mit einem standesgemäßen 2.8 Ghz Core 2 Duo und kann auf Wunsch auch mit 3.06 Ghz geliefert werden (Aufpreis!).

Das 17"-MacBook Pro unterschiedet sich von dem letztgenannten Modell lediglich durch das größere Display, die Option auf ein mattes Display (Anti-Glare-Option) sowie den hier weiter vorhandenen ExpressCard34-Erweiterungsslot. Dafür fehlt hier die Möglichkeit, SD-Cards einzustecken. Schmackhaft der Preis: Auch hier wurde um 200 Euro reduziert!

Update August 2009: Auch das 15.4"-MacBook Pro kann nun mit mattem Display geordert werden, Aufpreis ca. 45 Euro.


Modell
15,4"
17"
2x 2.53 Ghz
2x 2.66 Ghz
2x 2.8 Ghz
2x 2.8 Ghz
Prozessor
Core 2 Duo / 2.533 Mhz
"Penryn" - 45nm
Core 2 Duo / 2.666 Mhz
"Penryn" - 45nm

Core 2 Duo / 2.800 Mhz
"Penryn" - 45nm

Option: 3.06 Ghz, 270 €

Core 2 Duo / 2.800 Mhz
"Penryn" - 45nm

Option: 3.06 Ghz, 270 €
Level2-Cache
3 MB shared (1:1) 6 MB shared (1:1) 6 MB shared (1:1) 6 MB shared (1:1)
Bustakt (Mainboard)
1066 Mhz Frontside 1066 Mhz Frontside 1066 Mhz Frontside 1066 Mhz Frontside
RAM (installiert / maximal)
4 GB / 8 GB
1066 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
4 GB / 8 GB
1066 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
4 GB / 8 GB
1066 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
4 GB / 8 GB
1066 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
Festplatte
250 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
320 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
500 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
500 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
Optisches Laufwerk

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Grafikkarte
NVIDIA GeForce 9400M
(256 MB shared RAM)
NVIDIA GeForce 9400M
+ GeForce 9600M GT
(mit 256 MB GDDR3)
NVIDIA GeForce 9400M
+ GeForce 9600M GT
(mit 512 MB GDDR3)
NVIDIA GeForce 9400M
+ GeForce 9600M GT
(mit 512 MB GDDR3)
Dual Link DVI (für 30" TFT)
Netzwerk / Modem
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
Firewire / USB
1 x Firewire 800
2x USB 2.0
1 x Firewire 800
2x USB 2.0
1 x Firewire 800
2x USB 2.0
1 x Firewire 800
3x USB 2.0
Bluetooth

integriert, 2.1

integriert, 2.1

integriert, 2.1

integriert, 2.1

Maße / Gewicht
36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm / 2,49 kg 36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm / 2,49 kg 36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm / 2,49 kg 39,3 cm x 26,7 cm x 2,5 cm / 2,99 kg
Display

15,4" Display (glossy)
mit LED-Hintergrundbeleuchtung,
optimal bei 1440 x 900 Pixel

17" Display (glossy)
mit LED-Hintergrund-beleuchtung, optimal bei 1.920 x 1.200 Pixeln

Optional: Anti-Glare-Glas / Entspiegelung (+ ca. 45,-)
Sonstiges
• Multi-Touch-Trackpad mit Glasoberfläche
• Mini DisplayPort (Adapter auf VGA, DVI oder Dual-DVI separat erhältlich)
• AirPort Extremekarte (802.11n) integriert
• Front-Row (Fernbedienung optional erhältlich, 19 Euro)
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
SD-Card-Slot für SD-Speicherkarten
wie links, aber...

statt SD-Card-Slot:
Expresscard/34-Slot
für Erweiterungskarten
Akku / Laufzeit
73 Watt / bis zu 7 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
95 Watt / 7 bis 8 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
mitgeliefertes
Betriebssystem
Mac OS X 10.5.7
Mac OS X 10.5.7
Apple-Store-Preis:
1.599,- € / 1.503 € *
1.799,- € / 1.656 € *
2.099,- € / 1.932 € *
2.299,- € / 2.115 € *

* Preis für Schüler, Studenten und Lehrer im Apple-Bildungs-Store




MacBook Pro (#5)
(14. Oktober 2008 bis 08. Juni 2009)

Mac Restposten 250x250

Mit dieser fünften Revision des MacBook Pro* hält ein neues Design** Einzug in Apples Notebook-Angebot, das Elemente des MacBook Air mit der Farbgestaltung der aktuellen iMacs kombiniert: Schwarzes Glas trifft auf Aluminium.

Neu ist auch das Herstellungsverfahren: Das Seiten und Oberschalte des MacBook Pro (mit Tastaturhintergrund) werden nun aus einem Stück Aluminium herausgeschnitten, was zu deutlich erhöhter Solidität führen soll. Ebenfalls neu und stabil: Das Display hinter Glas-Platte - leider nur noch in Hochglanzoptik (Glossy) zu haben! Wer ein mattes Display will, muss jetzt das 17"-Modell kaufen und die Anti-Glare-Option dazuwählen (+45,- Euro).
Außerdem erhält das neue MacBook Pro ein Trackpad mit Glasoberfläche, das einige neue Multitouch-Gesten unterstützt.

Im Inneren der Laptops hat sich ähnlich viel getan; die deutlichste Veränderung markiert dabei zweifelsohne der Wechsel von einer Intel-Architektur auf ein Chipset von NVIDIA. Dieses hat im MacBook Pro gleich zwei Grafiklösungen an Board. Neben dem integrierten Grafikchip GeForce 9400M integriert Apple hier zusätzlich eine GeForce 9600M GT, die bei Bedarf eingesetzt werden kann. Der User entscheidet per Software, ob er mehr Grafikleistung braucht oder Strom sparen möchte; zur Aktivierung ist Ab- und wieder Anmelden nötig.
Die neuen Grafiklösungen haben (in Verbindung mit den neuen Akkus) allerdings auch einen Nachteil: Der Stromverbrauch steigt, die Akkulaufzeit sinkt - allerdings nur beim 15,4"-Modell. Das 17"-Modell kommt mit einem neuen, jetzt fest eingebauten Akku, der bis zu 8 Stunden halten soll.

* Zunächst erhielten nur die Modelle mit 15,4" das neue Design. Das neue 17"-MacBook Pro wurde am 07.01.2009 nachgetragen. Bis dahin wurde des bisherige Modell mit mehr RAM und größerer Festplatte weiterverkauft (Infos zu diesem Modell).

** Das bisherige Design war 2006 beim Umstieg auf Intel-Chips fast unverändert vom PowerBook G4 "Aluminium" übernommen worden und wird nun abgelöst.


Modell
15,4" (Unibody)
17" (Unibody) ab 7.1.09 (davor)
2x 2,4 Ghz
2x 2,66 Ghz
2x 2,66 Ghz
bis 03.03.2009: 2x 2,53 Ghz
Prozessor
Core 2 Duo / 2.400 Mhz
"Penryn" - 45nm
Core 2 Duo / 2.533 Mhz
"Penryn" - 45nm

(Optional: 2.93 Ghz, 270,- €,
bis 03.03.2009: 2.8 Ghz)
Core 2 Duo / 2.666 Mhz
"Penryn" - 45nm


(Optional: 2.93 Ghz, 270,- €)
Level2-Cache
3 MB shared (1:1) 6 MB shared (1:1) 6 MB shared (1:1)
Bustakt (Mainboard)
1066 Mhz Frontside 1066 Mhz Frontside 1066 Mhz Frontside
RAM (installiert / maximal)
2 GB / 4 GB
1066 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
4 GB / 4 GB
1066 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
4 GB / 8 GB
1066 Mhz DDR3 SDRAM
(zwei Speicherbänke)
Festplatte
250 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
320 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
320 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
Optisches Laufwerk

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Grafikkarte
NVIDIA GeForce 9400M +
NVIDIA GeForce 9600M GT
mit 256 MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
NVIDIA GeForce 9400M +
NVIDIA GeForce 9600M GT
mit 512 MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
NVIDIA GeForce 9400M +
NVIDIA GeForce 9600M GT
mit 512 MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
Netzwerk / Modem
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
Firewire 400 / USB 2.0
- / 2x - / 2x - / 3x
Firewire 800
1x 1x 1x
Bluetooth

integriert, 2.1

integriert, 2.1

integriert, 2.1

Maße / Gewicht
36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm
2,49 kg
36,4 cm x 24,9 cm x 2,41 cm
2,49 kg
39,3 cm x 26,7 cm x 2,5 cm
2,99 kg
Display

15,4" Display TFT (glossy)
mit LED-Hintergrundbeleuchtung,
optimal bei 1440 x 900 Pixeln

15,4" Display TFT (glossy)
mit LED-Hintergrundbeleuchtung,
optimal bei 1440 x 900 Pixeln


17" Display TFT (glossy)
mit LED-Hintergrund-beleuchtung , optimal bei 1.920 x 1.200 Pixeln

Optional: Anti-Glare-Glas (+ 45,-)

Sonstiges
Multi-Touch-Trackpad mit Glasoberfläche
Mini DisplayPort (Adapter auf VGA, DVI oder Dual-DVI separat erhältlich)
• AirPort Extremekarte (802.11n) integriert
• Front-Row (Fernbedienung optional erhältlich, 19 Euro)
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• 1x Expresscard/34-Slot für Erweiterungskarten
Akku / Laufzeit
50 Watt / 4 bis 5 Stunden
95 Watt / 7 bis 8 Stunden
(Akku nicht wechselbar)
mitgeliefertes
Betriebssystem
Mac OS X 10.5.5
Mac OS X 10.5.6
Apple-Store / Education-Preis
1.799 € / 1.656 €
2.249 € / 2.070 €
2.499 € / 2.300 €





MacBook Pro

MacBook Pro (#4)
(26. Februar bis 14. Oktober 2008)

Mac Restposten 250x250

Mit schnellen neuen Prozessoren mit "Penryn"-Kernen und SSE4-Unterstützung, großen Festplatten ab Werk und dem aus dem MacBook Air bekannten Multi-Touch-Trackpad war diese MacBook Pro-Revision bereits ein gelungenes Paket.
Doch dank einer drastischen Preisreduzierung von 100 bis zu 200 Euro je nach Modell wurde daraus ein echter Kauftipp!
Besonders empfehlenswert sind sicherlich die Modelle mit 2.5 Ghz, da hier die Größe des Level-2-Cache auf satte 6MB angewachsen ist (Vorgänger-Modell: 4MB). Beim Modell mit 2.4 Ghz hingegen ist der Cache auf 3MB geschrumpft. In allen Fällen ist jedoch ein kleines Plus an Taktrate zu verbuchen.

Ein kleiner Wermutstropfen bei der Grafiklösung:
Die Grafikkarte (NVIDIA 8600M GT) wurde zur Überraschung vieler nicht erneuert, bekommt aber zumindest ab sofort in allen Modellen doppelten Speicher. Somit dürfte sie nach wie vor für alle Anforderungen voll ausreichend sein (echte Hardcore-3D-Gamer könnten in den allerneusten Spielen an Grenzen stoßen, sind aber mit einem Laptop sowieso kaum gut beraten; bei einem mobilen Rechner hat die Batterielaufzeit in der Regel Vorrang vor der Grafikleistung).
Interessant ist allerdings die Werbestrategie von Apple: Obwohl die 8600M GT schon zum zweiten Mal im MacBook Pro verbaut wird, wirbt man jetzt offensiv damit, dass Core 2 Duo und 8600M GT eine perfekte mobile Spiele-Lösung seien.


Modell
15,4"
17"
2x 2,4 Ghz
2x 2,5 Ghz
2x 2,5 Ghz
Prozessor
Core 2 Duo / 2.400 Mhz
"Penryn" - 45nm
Core 2 Duo / 2.500 Mhz
"Penryn" - 45nm

(Optional: 2.6 Ghz)
Core 2 Duo / 2.500 Mhz
"Penryn" - 45nm

(Optional: 2.6 Ghz)
Level2-Cache
3 MB shared (1:1) 6 MB shared (1:1) 6 MB shared (1:1)
Bustakt (Mainboard)
800 Mhz Frontside 800 Mhz Frontside 800 Mhz Frontside
RAM (installiert / maximal)
2 GB / 4 GB
PC2-5300 (667Mhz) DDR2
(zwei Speicherbänke)
2 GB / 4 GB
PC2-5300 (667Mhz) DDR2
(zwei Speicherbänke)
2 GB / 4 GB
PC2-5300 (667Mhz) DDR2
(zwei Speicherbänke)
Festplatte
200 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
250 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
250 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
Optisches Laufwerk

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 10x schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 6x schreiben / 6x lesen
CD/CD-RW: 24x / 16x schr.
/ 24x lesen

Grafikkarte
NVIDIA GeForce 8600M GT
mit 256MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
NVIDIA GeForce 8600M GT
mit 512MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
NVIDIA GeForce 8600M GT
mit 512MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
Netzwerk / Modem
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
Firewire 400 / USB 2.0
1x / 2x 1x / 2x 1x / 3x
Firewire 800
1x 1x 1x
Bluetooth 2.0

integriert

integriert

integriert

Maße / Gewicht
35,7 cm x 24,3 cm x 2,59 cm
2,45 kg
35,7 cm x 24,3 cm x 2,59 cm
2,45 kg
39,2 cm x 26,5 cm x 2,59 cm
3,08 kg
Display

15,4" Display TFT (aktiv) mit
LED-Hintergrundbeleuchtung
optimal bei
1440 x 900 Pixel

15,4" Display TFT (aktiv) mit
LED-Hintergrundbeleuchtung
optimal bei
1440 x 900 Pixel

17" XGA Display TFT (aktiv), optimal bei 1650 x 1050 Pixel

• optional mit 1920 x 1200 Pixel und LED-Hintergrundbeleuchtung

Sonstiges
Multi-Touch-Trackpad
• DVI-Ausgang + VGA-Adapter
• AirPort Extremekarte (802.11n) integriert
• Front-Row (Fernbedienung optional erhältlich, 19 Euro)
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• 1x Expresscard/34-Slot für Erweiterungskarten
mitgeliefertes
Betriebssystem
Mac OS X 10.5.2
Apple-Store / Education-Preis
1.799 € / 1.656 €
2.199 € / 2.024 €
2.499 € / 2.300 €



MacBook Pro (#3)
(05. Juni 2007 bis 26. Februar 2008)

Mac Restposten 250x250

Das neue MacBook Pro basiert auf der Santa-Rosa-Architektur von Intel und bietet damit einen Frontsidebus mit 800Mhz statt bisher 667Mhz. Der Hauptspeicher ist nun in allen Modellen mit 2GB bestückt und kann bis auf 4 GB ausgebaut werden. Als Grafikkarte kommt eine Nvidia GeForce 8600M GT mit 128 oder 256MB Videospeicher zum Einsatz.

Höhepunkt dieser Modellreihe ist das in den 15,4"-Modellen verbaute Display, das nun mit einer modernen LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet ist, die den Stromverbrauch reduziert und umweltfreundlicher als bisherige Displays ist, da auf den Einsatz von Schwermetallen verzichtet wird.

Die Preise wurden um jeweils ca. 100 Euro gesenkt. Mit diesem Update ist das MacBook Pro wieder ein top-aktuelles und exzellentes Laptop zu günstigen Preisen.


Modell
15,4"
17"
2x 2,2 Ghz
2x 2,4 Ghz
2x 2,4 Ghz
Prozessor
2.200 Mhz
Core 2 Duo "Merom" / Intel
2.400 Mhz
Core 2 Duo "Merom" / Intel
2.400 Mhz
Core 2 Duo "Merom" / Intel
Level2-Cache
4 MB shared (1:1) 4 MB shared (1:1) 4 MB shared (1:1)
Bustakt (Mainboard)
800 Mhz Frontside 800 Mhz Frontside 800 Mhz Frontside
RAM (installiert / maximal)
2 GB / 4 GB
PC2-5300 (667Mhz) DDR2
(zwei Speicherbänke)
2 GB / 4 GB
PC2-5300 (667Mhz) DDR2
(zwei Speicherbänke)
2 GB / 4 GB
PC2-5300 (667Mhz) DDR2
(zwei Speicherbänke)
Festplatte
120 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
160 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
160 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
Optisches Laufwerk

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben
CD/CD-RW: 24x / 10x
schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben
CD/CD-RW: 24x / 10x
schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 6x schreiben
CD/CD-RW: 24x / 16x
schr. / 24x lesen

Grafikkarte
NVIDIA GeForce 8600M GT
mit 128MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
NVIDIA GeForce 8600M GT
mit 256MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
NVIDIA GeForce 8600M GT
mit 256MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
Netzwerk / Modem
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
Firewire 400 / USB 2.0
1x / 2x 1x / 2x 1x / 3x
Firewire 800
1x 1x 1x
Bluetooth 2.0

integriert

integriert

integriert

Maße / Gewicht
35,7 cm x 24,3 cm x 2,59 cm
2,45 kg
35,7 cm x 24,3 cm x 2,59 cm
2,45 kg
39,2 cm x 26,5 cm x 2,59 cm
3,08 kg
Display

15,4" Display TFT (aktiv) mit
LED-Hintergrundbeleuchtung
optimal bei
1440 x 900 Pixel

15,4" Display TFT (aktiv) mit
LED-Hintergrundbeleuchtung
optimal bei
1440 x 900 Pixel

17" XGA Display TFT (aktiv), optimal bei
1650 x 1050 Pixel

(optional mit 1920 x 1200 Pixel)

Sonstiges
• AirPort Extreme integriert
• Front Row + Fernbedienung
• DVI-Ausgang + VGA-Adapter
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• 1x Expresscard/34-Slot
• AirPort Extreme integriert
• Front Row + Fernbedienung
• DVI-Ausgang + VGA-Adapter
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• 1x Expresscard/34-Slot
• AirPort Extreme integriert
• Front Row + Fernbedienung
• DVI-Ausgang + VGA-Adapter
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• 1x Expresscard/34-Slot
Apple-Store / Education-Preis
1.899 € / 1.748 €
2.399 € / 2.208 €
2.699 € / 2.484 €



MacBook Pro (#2)
(24. Oktober 2006 - 05. Juni 2007)

Mac Restposten 250x250

Wieder mal an einem Dienstag stellte Apple diese Revision des MacBook Pro vor.

Neu sind die Core 2 Duo-Prozessoren ("Merom"), die laut Apple bis zu 39% mehr leisten sollen als die "Yonah"-Chips im Vorgängermodell und noch dazu endlich 64bit-Unterstützung in ein Apple-Laptop bringen.
Hervorzuheben ist daneben aber auch, dass Apple nun wieder Firewire800 in allen Modellen verbaut, sowie Double-Layer-Superdrives, die in der ersten MacBook Pro-Serie noch ausschließlich dem 17"-Modell vorbehalten waren.
Die Speicherausstattung ab Werk steigt mit dieser Revision auf 1GB bzw. 2 GB und die Festplattenkapazitäten standardmäßig auf 120 oder 160GB, auf Wunsch sogar auf 200GB.

Mit diesen MacBooks Pro liegen nun ausgereifte Produkte mit allem vor, was man sich in einem Laptop nur wünschen kann. Erfreulich ist auch, dass der Preis trotz deutlich verbesserter Ausstattung gleich geblieben ist.

Update: Wie beim MacBook sank auch beim MacBook Pro mit dem Core 2 Duo-Prozessor trotz höherer Leistung die Wärmeentwicklung nach außen hin. Die oberhalb der Tastatur gemessene Temperatur beträgt zwar immer noch 43,5 C (2,16 Ghz) bzw. 47,2 C (2,33 Ghz), doch beim Vorgängermodell mit "Yonah" lag sie schon bei 2 Ghz auf beträchtlichen 47,4 C.


Modell
15,4"
17"
2x 2,16 Ghz (64bit)
2x 2,33 Ghz (64bit)
2x 2,33 Ghz (64bit)
Prozessor
2.166 Mhz
Core 2 Duo "Merom" / Intel
2.333 Mhz
Core 2 Duo "Merom" / Intel
2.333 Mhz
Core 2 Duo "Merom" / Intel
Level2-Cache
4 MB shared (1:1) 4 MB shared (1:1) 4 MB shared (1:1)
Bustakt (Mainboard)
667 Mhz Frontside 667 Mhz Frontside 667 Mhz Frontside
RAM (installiert / maximal)
1 GB / 3 GB
(PC5300 DDR2)
(zwei Speicherbänke)
2 GB / 3 GB
(PC5300 DDR2)
(zwei Speicherbänke)
2 GB / 3 GB
(PC5300 DDR2)
(zwei Speicherbänke)
Festplatte
120 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
120 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
160 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
Optisches Laufwerk

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 6x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 2.4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben
CD/CD-RW: 24x / 10x
schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 6x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 2.4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben
CD/CD-RW: 24x / 10x
schr. / 24x lesen

Superdrive (DoubleLayer)
DVD: 8x schr. / 8x lesen
DVD-DL: 2.4x schr. / 6x lesen
DVD-RW: 4x schreiben
CD/CD-RW: 24x / 16x
schr. / 24x lesen

Grafikkarte
ATI Mobility Radeon X1600
mit 128MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
ATI Mobility Radeon X1600
mit 256MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
ATI Mobility Radeon X1600
mit 256MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
Netzwerk / Modem
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
Firewire 400 / USB 2.0
1x / 2x 1x / 2x 1x / 3x
Firewire 800
1x 1x 1x
Bluetooth 2.0

integriert

integriert

integriert

Maße / Gewicht
35,7 cm x 24,3 cm x 2,59 cm
2,54 kg
35,7 cm x 24,3 cm x 2,59 cm
2,54 kg
39,2 cm x 26,5 cm x 2,59 cm
3,1 kg
Display

15,4" XGA Display TFT (aktiv), optimal bei
1440 x 900 Pixel

15,4" XGA Display TFT (aktiv), optimal bei
1440 x 900 Pixel

17" XGA Display TFT (aktiv), optimal bei
1650 x 1050 Pixel

Sonstiges
• AirPort Extreme integriert
• Front Row + Fernbedienung
• DVI-Ausgang + VGA-Adapter
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• 1x Expresscard/34-Slot
• AirPort Extreme integriert
• Front Row + Fernbedienung
• DVI-Ausgang + VGA-Adapter
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• 1x Expresscard/34-Slot
• AirPort Extreme integriert
• Front Row + Fernbedienung
• DVI-Ausgang + VGA-Adapter
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• 1x Expresscard/34-Slot
Apple-Store / Education-Preis
1.949 € / 1.794 €
2.429 € / 2.236 €
2.729 € / 2.512 €



MacBook Pro (#1)
(10. Januar bis 23. Oktober 2006)

Mac Restposten 250x250

Als "One more thing" wurde das neue MacBook Pro am 10. Januar 2006 von Apple-CEO Steve Jobs vorgestellt. Im Gegensatz zu den bisherigen PowerBooks hat das MacBook Pro nun einen Prozessor von Intel (Core Duo), was auch Grund für den neuen Namen ist. Die Chips takten zu Beginn mit 1,67 und 1,83 Ghz. Damit ist es in nativen Anwendungen deutlich schneller als das Vorgängermodell PowerBook G4, in wichtigen Benchmarks sogar 4-5x schneller. In der Wirklichkeit sind die Unterschiede nicht ganz so groß, doch man darf von einem enormen Fortschritt sprechen, was die Prozessorleistung angeht. Leider gibt es aber auch Schattenseiten: Vermutlich aus Kostengründen hat Apple den Firewire800-Port von den PowerBooks nicht übernommen, ebenso sucht man vergeblich nach vergleichbar schnellen Superdrives mit Double-Layer-Fähigkeit. Angeblich waren zum Zeitpunkt noch keine dem neuen - minimal flacheren - Gehäuse entsprechenden 8x Superdrives erhältlich. Dafür sind die neuen Grafikkarten um Längen schneller als die bisher von Apple in mobilen Rechnern verbauten Karten.

Kurz vor der Auslieferung anfang Februar 2006 gab Apple bekannt, dass die Taktrate der MacBooks Pro ohne Preiserhöhung auf 1,83 bzw. 2,0 Ghz angehoben wird. Wer ein 1,67 oder 1,83 Ghz-Modell bestellt hatte, bekam automatisch bereits das jeweils schnellere Modell ausgeliefert. Außerdem wurde gegen Aufpreis ein Upgrade auf den zum Zeitpunt schnellsten Core Duo mit 2,16 Ghz ins Angebot aufgenommen. Diese Schritte wurden natürlich sehr begrüßt!

Update 1: Am 24. April legte Apple mit dem 17"-MacBook Pro nach, welches sich mit perfekter Ausstattung (inkl. DoubleLayer-Superdrive und Firewire800), dem derzeit schnellsten erhältlichen Core Duo-Prozessor und faierem Preis sofort in die Wunschzettel der User einschrieb.

Update 2: Bereits am 16. Mai 2006 fand der zweite Speedbump statt: Die MacBooks Pro wurden ab diesem Zeitpunkt standardmäßig mit 2,0 bzw. 2,16 Ghz ausgeliefert. Im gleichen Zug wurden die Preise zwischen 50 und 170 Euro gesenkt. Grund für diese Verbesserungen war die Einführung des kleineren MacBooks, das mit 1,83 bzw. 2,0 Ghz auf den Markt kam.


Modell
15,4"
17"
2x 2,0 Ghz (32bit)
2x 2,16 Ghz (32bit)
2x 2,16 Ghz (32bit)
Prozessor
2.000 Mhz
Core Duo "Yonah" / Intel
2.000 Mhz
Core Duo "Yonah" / Intel
2.000 Mhz
Core Duo "Yonah" / Intel
Level2-Cache
2 MB shared (1:1) 2 MB shared (1:1) 2 MB shared (1:1)
Bustakt (Mainboard)
667 Mhz Frontside 667 Mhz Frontside 667 Mhz Frontside
RAM (installiert / maximal)
512 MB / 2 GB
(PC5300 DDR2)
(zwei Speicherbänke)
1024 MB / 2 GB
(PC5300 DDR2)
(zwei Speicherbänke)
1024 MB / 2 GB
(PC5300 DDR2)
(zwei Speicherbänke)
Festplatte
80 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
100 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
120 GB
(Serial ATA, 5400rpm)
Optisches Laufwerk

Superdrive
DVD write/read - 4x / 8x;
CD/CD-RW write/read: 24x / 10x / 24x

Superdrive
DVD write/read - 4x / 8x;
CD/CD-RW write/read: 24x / 10x / 24x

Superdrive
DVD write/read - 8x / 8x;
DVD-DoubleLayer write/read - 2,4x / 6x
CD/CD-RW write/read: 24x / 16x / 24x

Grafikkarte
ATI Mobility Radeon X1600
mit 128MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
ATI Mobility Radeon X1600
mit 256MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
ATI Mobility Radeon X1600
mit 256MB GDDR3 Memory
Dual Link DVI (für 30" TFT)
Netzwerk / Modem
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
• Gigabit Ethernet
10/100/1000 BASE-T
(RJ-45 Connector)

• USB-Modem optional
Firewire 400 / USB 2.0
1x / 2x 1x / 2x 1x / 3x
Firewire 800
- - 1x
Bluetooth 2.0

integriert

integriert

integriert

Maße / Gewicht
35,7 cm x 24,3 cm x 2,59 cm
2,54 kg
35,7 cm x 24,3 cm x 2,59 cm
2,54 kg
39,2 cm x 26,5 cm x 2,59 cm
3,1 kg
Display

15,4" XGA Display TFT (aktiv), optimal bei
1440 x 900 Pixel

15,4" XGA Display TFT (aktiv), optimal bei
1440 x 900 Pixel

17" XGA Display TFT (aktiv), optimal bei
1650 x 1050 Pixel

Sonstiges
• AirPort Extreme integriert
• Front Row + Fernbedienung
• DVI-Ausgang + VGA-Adapter
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• 1x Expresscard/34-Slot
• AirPort Extreme integriert
• Front Row + Fernbedienung
• DVI-Ausgang + VGA-Adapter
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• 1x Expresscard/34-Slot
• AirPort Extreme integriert
• Front Row + Fernbedienung
• DVI-Ausgang + VGA-Adapter
• Ambient light sensor (Tastaturbeleuchtung)
• 1x Expresscard/34-Slot
Apple-Store / Education-Preis
1.949 € / 1.794 €
2.429 € / 2.236 €
2.729 € / 2.512 €


Alle Angaben ohne Gewähr!